Standardfette

PL5 Hochtemperaturfett

Mineralol + Harnstoff, Beige

Betriebstemperatur : -15°C ∼ 160°C

PSDB(MSDS) herunterladen

Deutsch ( PSDB )
Französisch ( FDS )
Englisch ( PSDS )
Niederländisch ( PSDS )

PDB herunterladen

Deutsch ( PDB )
Französisch ( FT )
Englisch ( PDS )
Niederländisch ( PDS )

PRODUKTBESCHREIBUNG

    PL5 Hochtemperaturfett wurde auf einer qualitativ hochwertigen Mineralölbasis und Polyharnstoff-Eindickern entwickelt. Es verfügt über eine gute Tragfähigkeit und Verschleißschutzeigenschaften.

    Das Fett ist adhäsiv, widerstandsfähig gegen Wasser unter statischen und dynamischen Bedingungen sowie gegen Oxidation und Alterungsprozesse und es schützt vor Korrosion.

    PL5 Hochtemperaturfett ist in einem großem Temperaturbereich von bis zu 160 °C einsetzbar. In Systemen für Verlustschmierung kann das Fett sogar bei bis zu 180 °C verwendet werden.

EINSATZBEREICHE

    PL5 Hochtemperaturfett ist für Zentralschmierstoffanlagen von Hochtemperaturanwendungen geeignet. Dazu zählen beispielsweise:

    - Antriebsrollen in Stranggießanlagen
    - Förderrollen in Stranggießöfen
    - Lager von Pfannendrehtürmen
    - Erwärmungs- und Trockenöfen
    - Schwenklager von Hebetischen in Gießanlagen
    - Rollenlager von Walzgerüsten
    - Auslassöffnungen von Schüttgutmaschinen
    - Kühlbettförderanlagen
    - Rotationsöfen

VORTEILE

    Lange Lebensdauer:
    Hervorragende Scherstabilität und Oxidationsbeständigkeit sowie Widerstandsfähigkeit gegen Wasser/Dampf

    Gute Trag- und Verschleißschutzfähigkeit:
    - Verlängerte Lebensdauer der Geräte
    - Verbesserter Schutz vor Rost und Korrosion
    - Sehr gut pumpbar
    - Betriebstemperatur: -15°C ~ 160°C

Verwandte

Produkte

2018-11-28T19:11:03+00:00